Heather Graham schnappt sich Rolle in "Law & Order: True Crime"

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Wird bald in

Bis auf ein paar Ausnahmen ist Heather Graham (47, "Boogie Nights") eher als Schauspielerin für die große Leinwand bekannt. Das könnte sich aber schon bald drastisch ändern, denn Graham wird in "Law & Order: True Crime - The Menendez Murders" mitspielen. Das berichtet das Branchenblatt "Variety". Wie der Titel bereits verrät, handelt es sich bei der Serie um ein Spin-off der beliebten "Law & Order"-Reihe. Neben Graham wurden auch Elizabeth Reaser (42, "Twilight"-Saga) und Larry Cedar (62, "Deadwood") frisch gecastet.

"Law & Order: True Crime" basiert auf der wahren Geschichte der Brüder Lyle und Erik Menendez, die für den Mord an ihren Eltern jeweils zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt wurden. Zuvor war bereits bekannt, dass auch Edie Falco (53, "Nurse Jackie"), Julianne Nicholson (45, "Criminal Intent"), Anthony Edwards (54, "Top Gun") und Sam Jaeger (40, "Parenthood") mitspielen werden.

Hier können Fans mit der ersten Staffel von "Law & Order" in Erinnerungen schwelgen

Korrektur anregen