16 Jahre altes Mädchen aus Bonn spurlos verschwunden - wer hat Rita gesehen?

Veröffentlicht: Aktualisiert:
RITA
Wer hat das Mädchen gesehen? | Polizei Bonn
Drucken
  • In Bonn wird ein 16 Jahre altes Mädchen vermisst
  • Die Polizei bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung

Seit Donnersagabend, den 22. Juni, wird die 16-jährige Rita Misenya aus Bonn vermisst. Die Fahndungsmaßnahmen der Polizei blieben bislang erfolglos. Deshalb bitten die Ermittler jetzt um Mithilfe aus der Bevölkerung.

Rita ist 1,56 Meter groß, wiegt 67 Kilogramm und hat schulterlange schwarze Haare. An der rechten Hand trägt sie einen weißen Verband.

Hinweise nimmt die Bonner Polizei entgegen

Als sie das letzte Mal gesehen wurde, hatte sie einen schwarzen Rock und eine weiße Bluse mit schwarzen Punkten an. Sie hat eine bunte, afrikanische Tasche bei sich.

Wer Hinweise über den Verbleib oder den Aufenthaltsort des Mädchens machen kann, wird gebeten, sich bei der Bonner Polizei unter der Telefonnummer 0228/157351 zu melden.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

(mf)

Korrektur anregen