Bis 2002 moderierte er "X-Factor - Das Unfassbare": Das macht Jonathan Frakes heute

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Bis 2002 begeisterte der Sender RTL II seine Zuschauer mit der amerikanischen Mysterie-Serie “X-Factor - Das Unfassbare”. Der Moderator der Sendung, Jonathan Frakes, war bei vielen Zuschauern aufgrund seines Grinsens und der tiefen Stimme beliebt.

Frakes moderierte die Mysterie-Serie von 1998 bis 2002. Doch was macht der 65-Jährige heute?

Vom Moderator zum Synchronsprecher

Frakes wurde vor allem durch seine Rolle in dem Science-Fiction-Film “Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert” im Jahr 1987 berühmt. Und dem Science-Fiction-Genre ist er bis heute treu geblieben.

Laut dem Promi-Magazin “Promiflash” leiht Frakes einer Figur aus der Serie “Guardians of the Galaxy” seine Stimme.

“Ich freue mich, teil eines weiteren großartigen Sci-Fi-Formates zu sein”, sagte Frakes in einem Interview mit dem Magazin “USA Today”. Außerdem ist der 65-Jährige der Regisseur von mehreren amerikanischen TV-Serien.

Frakes lebt zusammen mit seiner Frau und den gemeinsamen Kindern in Kalifornien und New York.

Wie Jonathan Frakes heute aussieht, seht ihr oben im Video.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

Korrektur anregen