Intime Einblicke: Alte Farbfotos zeigen, wie das Leben vor 100 Jahren aussah

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Denkt man an die Jahrhundertwende, dann erscheint vor dem geistigen Auge auf einmal alles schwarz und weiß - wie die Fotografien, die man aus dieser Zeit kennt.

Koloriert sind dabei, selbst in der Phantasie, eher wenige Fotos. Das liegt vor allem daran, dass im 19. Jahrhundert - und auch noch zu Beginn des 20. Jahrhunderts - die Fotos im Nachhinein nachgefärbt wurden.

Revolution in der Fotografie

Erst die Erfindung der Brüder Lumière, die übrigens durch den Kinematograph - eine der ersten Filmkameras - bekannt wurden, ermöglichte es, farbige Fotos zu machen.

Der so genannte Autochrome Lumière wurde vor allem von Amateurfotografen verwendet und das erste Buch über Farbfotografie enthielt vor allem Fotos, die mit einem dieser Apparate gemacht wurden.

Der Autochrome Lumière wurde erst durch Kodak abgelöst

Bis ungefähr 1935 hielt sich der Autochrome Lumière in der Fotografieszene und wurde erst dann durch die Kodachrome Filme der weltbekannten Firma Kodak abgelöst.

Der Kodak-Film hielt sich übrigens bis 2009. Nun ist er, allen voran aufgrund der aufkommenden Digitalfotografie, obsolet geworden.

Die Bilder schicken uns auf eine Zeitreise

Auch wenn die Technik der aus Frankreich stammenden Brüder nicht mehr die aktuellste ist, begeben wir uns doch immer wieder gerne auf eine kleine Zeitreise und erkunden, wie die Welt vor über 100 Jahren ausgesehen hat:

girls in oriental costumes

Credit: Getty Images / Etheldreda Janet Laing, 1908

girls on balcony

Credit: Getty Images / Etheldreda Janet Laing, 1908

woman by a pond

Credit: Getty Images / Unbekannt, 1906 - 1912

christina in red

Credit: Getty Images / Lieutenant Colonel Mervyn O'Gorman, 1913

mark twain

Credit: Getty Images / Alvin Langdon Coburn, 1908

zwei vasen

Credit: Getty Images / Auguste & Louis Lumière, 1910

daydream

Credit: Getty Images / John Cimon Warburg, 1909

christina in red

Credit: Getty Images / Lieutenant Colonel Mervyn O'Gorman, 1913

eva heinz on the hillside

Credit: Getty Images / Friedrich Paneth , 1925

sisters garden

Credit: Getty Images / Etheldreda Janet Laing, 1908

flower street vendor

Credit: Getty Images / Unbekannt, 1914

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

(lm)

Korrektur anregen