Bella Hadid modelt für Zayn Maliks Modekollektion

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Bella Hadid in der Kampagne von

Sänger Zayn Malik (24, "Mind Of Mine") hat seine erste Kollektion für Versus Versace entworfen. Doch wer jetzt dachte, er holt sich Topmodel-Freundin Gigi Hadid (22) ins Boot, um sein Projekt zu promoten, liegt falsch. Statt Gigi ist nämlich deren Schwester Bella (20) auf den Kampagnenfotos zu sehen.

Mit messy Haaren und dunkel geschminkten Augen posiert die 20-Jährige in den coolen Teilen der "Zayn x Versus"-Kollektion. Diese reichen von Lederjacken und -Hosen über Print-Leggings bis zum lila BH und versprühen alle den sportlich-rockigen Style, den Malik und die Hadid-Schwestern auch privat lieben. Ganz unbeteiligt war Freundin Gigi dann aber doch nicht. Wie Malik laut "Vogue" zugab, half sie ihm beim Designen der Damenkleidung.

Was Zayn Malik in seinem Leben bisher außerdem so gemacht hat, und wie er berühmt wurde, erfahren Sie in dem Buch "Zayn: Die offizielle Autobiografie" - gleich hier bestellen

Zu kaufen gibt es die Kollektion seit Montag im Onlineshop von Versace. Doch obwohl Versus die günstigere Linie des italienischen Luxuslabels ist, dürften die Preise für viele außer Reichweite liegen. Schwarze T-Shirts liegen zum Beispiel bei um die 150 Euro und für Lederjacken werden mehr als 1.000 Euro fällig.

Korrektur anregen