POLITIK
18/06/2017 18:18 CEST

Frankreichs Parlamentswahlen im Live-Stream sehen - so geht's

  • Am Sonntag finden die Parlamentswahlen in Frankreich statt

  • Phoenix berichtet über die zweite Runde der Wahlen

  • Das Video zeigt, wie ihr die Berichterstattung im Live-Stream verfolgen könnt

Wahlen in Frankreich im Live-Steam sehen: Die Franzosen entscheiden über die Machtverteilung in ihrer neuen Nationalversammlung. Die Wahllokale für die entscheidende zweite Runde der Parlamentswahl öffneten am Sonntagmorgen.

Sechs Wochen nach der Wahl von Emmanuel Macron zum Präsidenten kann der sozialliberale Staatschef laut Meinungsforschern mit einer absoluten Mehrheit in der ersten Parlamentskammer rechnen. Damit hätte er den nötigen Rückhalt für sein Reformprogramm.

Macrons Lager hatte den ersten Wahlgang am vergangenen Sonntag klar gewonnen. Die Wahllokale sind bis 18.00 Uhr geöffnet, in großen Städten zwei Stunden länger. Unmittelbar danach sind erste offizielle Hochrechnungen zu erwarten.

Mehr zum Thema: Umfrage: Die Partei von Frankreichs Präsident Macron steht vor historischem Erfolg bei Parlamentswahlen

Die französische Parlamentswahl online verfolgen

Phoenix berichtet ab 23 Uhr eine Stunde lang über die Parlamentswahl in Frankreich. Der ehemalige ARD-Frankreich-Korrespondent Ulrich Wickert ordnet das Geschehen mit Analysen und Hintergründen bis Mitternacht im Studio gemeinsam mit Moderator Michael Krons ein.

Aus Paris meldet sich ZDF-Korrespondent Theo Koll und berichtet von der Stimmung vor Ort.

Ihr könnt die Berichtserstattung zur Wahl auch im Live-Stream des öffentlich-rechtlichen Senders verfolgen.

Hier könnt ihr Phoenix im Live-Stream sehen

Mit Material der dpa.

(cho)

Sponsored by Trentino