"Ungeheuerlich, unentschuldbar, illegal": Trumps Anwalt wütet nach Ermittlungs-Enthüllungen gegen die Medien

Veröffentlicht: Aktualisiert:
DONALD TRUMP
US-Präsident Donald Trump | Carlos Barria / Reuters
Drucken

Der Sonderermittler Robert Mueller hat einem Bericht der "Washington Post" zufolge Ermittlungen gegen US-Präsident Donald Trump aufgenommen. Es würden Vorwürfe gegen den Präsidenten geprüft, er habe in der Russland-Affäre versucht, unzulässigen Einfluss auf die Justiz zu nehmen, berichtete die Zeitung am Mittwoch (Ortszeit).

Dies bestätigten dem Blatt mehrere mit der Sache vertraute Personen.

Die Reaktion des Anwalts von Donald Trump kam prompt. Er schrieb in einer E-Mail an die "Washington Post":

"Das Enthüllen von Informationen des FBI über den Präsidenten ist ungeheuerlich, unentschuldbar und illegal."

Mehr zum Thema: Sonderermittler untersucht mögliche Behinderung der Justiz durch Donald Trump

Mehr zum Thema: "Trump hat Grund zur Panik": Das ist der Mann, der jetzt gegen Donald Trump ermittelt

Mehr zum Thema: Was alle wissen sollten, die glauben, dass Donald Trump bald des Amtes enthoben wird

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png