Mercedes-Cup im Live-Stream: Tennis-Duell Haas vs. Federer online sehen, so geht's

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • Zverev und Hanfmann treffen beim Mercedes-Cup in Stuttgart aufeinander
  • Das Achtelfinale zwischen Haas und Federer könnt ihr im Live-Stream sehen
  • Wie ihr das ATP-Tennis-Turnier online verfolgen könnt, zeigt das Video oben

Tennis im Live-Stream: Auf das Duell mit Kumpel Roger Federer am Mittwoch nach 15.30 Uhr freut sich Tommy Haas beim Tennisturnier in Stuttgart ganz besonders. Das sei "schon sehr speziell. Gerade am Ende meiner Karriere, da versucht man Matches zu bekommen, an die man sich so noch erinnern kann", erzählte Haas.

Gelohnt hat sich die Schinderei der vergangenen Monate nach seiner bislang letzten Verletzungspause aber schon vor dem Achtelfinale gegen den Superstar aus der Schweiz. Beim 6:3, 4:6, 7:5 gegen Pierre-Hugues Herbert saß seine sechs Jahre alte Tochter Valentina auf der Tribüne und feuerte den Tennis-Star an.

Vor Haas waren außer Philipp Kohlschreiber und Mischa Zverev noch vier weitere Profis aus Deutschland ins Achtelfinale eingezogen.

Florian Mayer verpasste es am Abend, die Ausbeute noch weiter zu verbessern. Er unterlag dem Franzosen Jeremy Chardy in drei Sätzen 6:7 (3:7), 6:4, 6:7 (1:7) und verpasste wie Wildcard-Inhaber Maximilian Marterer die Runde der besten 16.

Zuvor hatten schon Peter Gojowczyk, Jan-Lennart Struff, Mischa Zverev und Yannick Hanfmann die erste Runde überstanden. Zverev und Hanfmann treffen am Mittwoch um 11 Uhr aufeinander und ermitteln den nächsten Gegner für Federer - oder Haas.

Nach 13.30 Uhr spielt Kohlschreiber gegen den US-Amerikaner Steve Johnson.

So seht ihr das Tennis-Turnier im Live-Stream

Der Sender Eurosport 1 überträgt das Tennis-Turnier aus Stuttgart am Mittwoch zwischen 11 und 13 Uhr. Ab 14 Uhr übernimmt der Pay-Sender Eurosport 2 die Übertragung bis zum Abend.

Beide Sender bieten auf der Internetseite "Eurosport.de" ihr Programm im Live-Stream an. Beide sind an ein kostenpflichtiges Internet-Abo der Seite gebunden.

Den Live-Stream von Eurosport könnt ihr hier sehen

Eine kostenlose Alternative bietet der Südwestdeutsche Rundfunk. Der SWR berichtet zwischen 13.15 Uhr bis 16 Uhr vom Stuttgarter Court im Fernsehen. Zur selben Zeit beginnt der Live-Stream des Senders. Hier überträgt der SWR online die Duelle bis 20 Uhr.

Tennis live online sehen - hier geht's

Werbung:
Das Programm von Eurosport 1 könnt ihr auch auf Streamingportalen online abrufen - aber auch hier nur im Rahmen eines Premium-Abos, das jedoch mehrere Sender umfasst:
TV Spielfilm live
Magine TV
Die beiden Anbieter sind Kooperationspartner der Huffington Post.

Mit dpa-Material.

Korrektur anregen