Kaum einer hat Lena Meyer-Landruts Freund bisher gesehen - so herrlich normal sieht er aus

Veröffentlicht: Aktualisiert:
LENA
Lena Meyer-Landrut hat ihren Freund bisher kaum gezeigt - so herrlich normal sieht er aus | Getty Images
Drucken

Sängerin Lena Meyer-Landrut (26, "Crystal Sky") und ihr Freund Max von Helldorf besuchten ein NBA-Finalspiel zwischen den Cleveland Cavaliers und den Golden State Warriors.

Doch das Pärchen war nicht alleine dort: Model Stefanie Giesinger (20) und ihr Liebster Marcus Butler (25) begleiteten die Freunde. Die 20-Jährige postete ein Bild von dem sportlichen Doppeldate. Darauf zu sehen auch Lenas Freund von vorne.

Lena selbst hat auf Instagram ihre große Liebe nur selten gezeigt - und versteckt ihn.

My partner in crime ❤

Ein Beitrag geteilt von Lena (@lenas_view) am

Und nun lüftet ihre beste Freundin endgültig das Geheimnis um das Aussehen von Max. Er ist kein Model. Sondern wirkt wie ein Kollege, der Mann von nebenan. Wunderbar normal.

Seine Haare sind nicht aufwendig gestylt wie bei YouTuber Marcus Butler, sein Lächeln fast etwas schüchtern und ehrlich. Es wirkt nicht so professionell, wie die anderen drei auf dem Bild. Die es als Model, Sängerin und Vblogger einfach viel gewohnter sind, zu posen.

Max ist ein Basketball-Spieler und zeigt Mut zur Farbe

Doch Max versteckt sich nicht. Mit dem roten Trikot sticht er aus der kleinen Gruppe heraus, die allen verrät, welches Team sie unterstützt haben: In Trikots und Farben der Cleveland Cavaliers posierten die beiden Promi-Paare, die zuletzt immer wieder bei NBA-Spielen zu Gast waren, für den Schnappschuss.

Viel gebracht hat der schöne Beistand der Mannschaft allerdings nichts. Die Golden State Warriors entschieden die Best-of-seven-Serie mit 4:1 für sich und sicherten sich damit den fünften Meistertitel in der NBA.

LET'S GO CAVS🏀 you gotta win tonight 🏆#nbafinals

Ein Beitrag geteilt von Stefanie Giesinger (@stefaniegiesinger) am

Er spielte schon in Lenas Musik-Video mit - habt ihr ihn entdeckt?

Echte Lena-Fans haben Max aber natürlich schon früher entdeckt. In dem Video zu ihrem Song "Lost In You" hat Lena ihren Basketball-Spieler ebenfalls gezeigt. Von der Seite, sie küssend, im Dämmerlicht.

Der Zuschauer konnte den jungen Mann sehen. Auch wenn man sich wirklich etwas Mühe geben muss, wenn man ihn danach auf der Straße erkennen wollte.

Stören wird Lena und Max der Post von Stefanie Giesinger trotzdem nicht. Denn auch Max hat schon ein Bild von sich und Lena gepostet. Und weitere Bilder werden folgen - von einem wunderbar normalen jungen Mann und einer berühmten Sängerin.

Say whaaat... 📷@paulripke

Ein Beitrag geteilt von Max von Helldorff (@maxvonhelldorff) am

Lena Meyer-Landruts neue Single "If I Wasn't Your Daughter" können Sie hier bestellen

(ujo)

Korrektur anregen