ENTERTAINMENT
14/06/2017 16:45 CEST

Sie spielte die "Walter" im Frauenknast - das ist aus Katy Karrenbauer geworden

Katy Karrenbauer ist neben der Schauspielerei auch als Autorin und Sängerin bekannt. Der Durchbruch gelang ihr 1997 mit der Serie "Hinter Gittern - Der Frauenknast". Sie spielte dabei bis 2007, in insgesamt 16 Staffeln der Serie, die dominante Lesbe Christine Walter.

Bedingt durch Fehlinvestitionen im Immobiliensegment musste sie 2009 Privatinsolvenz anmelden. Zu der Zeit wurde es ruhiger um Karrenbauer.

2011 nahm sie beim RTL-Dschungelcamp teil. Durch ihren zweiten Platz wurde sie wieder schuldenfrei. Die Gage war ihr Weg aus der Privatinsolvenz.

Und inzwischen ist sie auch wieder in der Serienwelt angekommen. Als Kriminaloberrätin ist sie in der ZDF-Serie "Die Spezialisten - Im Namen der Opfer" zu sehen.

Im Video oben seht ihr, wie Katy Karrenbauer heute aussieht.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

Sponsored by Trentino