Augenzeugen schildern das Feuerdrama in London: "Sah ein brennendes Kind"

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

In der Nacht auf Mittwoch ist ein Großbrand in der britischen Hauptstadt London ausgebrochen. Ein mehr als 20 Stockwerte hohes Gebäude ist komplett in Flammen aufgegangen. Augenzeugen schildern die dramatischen Szenen, die sich dort abgespielt haben (auch im Video oben).

Rettungskräfte haben bislang mindestens 30 Menschen von dem brennenden Hochhaus in London in Kliniken gebracht. Im Netz kursierten unterdessen auch Videos von Menschen, die versuchten, sich aus dem Gebäude mit Bettlaken abzuseilen. Auch von verzweifelten Menschen, die aus dem Gebäude sprangen, ist die Rede.

Angesichts des massiven Feuers in London gibt es laut BBC Befürchtungen, das Hochhaus könnte möglicherweise einstürzen. Das berichtete der Sender am Mittwochmorgen.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

(sk)

Korrektur anregen