Dua Lipa verrät ihr Style-Geheimnis

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Mit ein wenig Lidschatten, Masacara und Gloss fühlt sich Dua Lipa am wohlsten

Dua Lipa (21) stürmte 2016 mit "Hotter Than Hell" die Charts, kürzlich erschien ihr selbstbetiteltes Debütalbum. Neben der Musik hat die gebürtige Londonderin, die sich vor ihrer Musikkarriere u.a. mit Model-Jobs über Wasser hielt, auch einen großen Faible für Mode und Make-up.

Ihr Stil liegt irgendwo zwischen Glam und Grunge; mit ihren braunen Rehaugen, den markante Augenbrauen und ihren vollen Lippen ist Dua Lipa eine echte Augenweide. Die Nachrichtenagentur spot on news hat die 21-Jährige zum Lifestyle-Interview getroffen, um mit ihr über Stil-Vorbilder, ihren liebsten Make-up-Look und ihre Workout-Routine zu plaudern.

Hier gibt's die Deluxe Version von Dua Lipas neuem Album

Wie würden Sie ihren persönlichen Style beschreiben?

Dua Lipa: "Jung, frisch und verspielt. Vor allem sollte man aber die Dinge tragen, in denen man sich wohlfühlt, Komfort ist mir total wichtig."

Wie hat sich ihr Style über die letzten Jahre verändert?

Dua Lipa: "Schwer zu sagen. Ich denke, ich bin experimentierfreudiger geworden. Jede Saison gibt es so verschiedene Styles und unterschiedliche Kleidungsstücke, die ich dann ständig trage. Bei mir läuft es so ab: Ich verliebe mich in ein Paar Schuhe oder in eine spezielle Jacke und dann orientiert sich der Rest des Outfits an diesem einen Teil."

Haben Sie ein Mode-Vorbild?

Dua Lipa: "Ich liebe Chloë Sevignys Stil in den Neunzigern, sie ist für mich die ultimative Mode-Ikone! Das gleiche gilt für Kate Moss und Drew Barrymore in den Neunzigern. Dieses Jahrzehnt war quasi eine Mode-Lektion für mich."

Haben Sie sich schon immer für Mode und Make-up interessiert?

Dua Lipa: "Ja, absolut. Schon als Kind habe ich mich gern verkleidet."

Was ist ihr liebstes Beauty-Produkt?

Dua Lipa: "Lipgloss! Demnächst kommt auch mein eigener transparenter Gloss mit Glitzerpartikeln für MAC heraus. Der ist mein absoluter Favorit!"

Legen Sie beim Make-up den Fokus lieber auf die Augen oder auf die Lippen?

Dua Lipa: "Ich bevorzuge eher leichtes Make-up: Ein bisschen Lidschatten und Eyeliner auf den Augen, dazu etwas Gloss auf den Lippen."

Haben Sie eine spezielle Workout-Routine, um fit zu bleiben?

Dua Lipa: "Ich mag 15-minütige hochintensive Intervalltrainings am Morgen, um in Schwung zu kommen. Und wenn ich zuhause in London bin, mache ich Boxen und Yoga."

Als Promi im Rampenlicht stehen Sie viel unter Beobachtung. Hadern Sie da manchmal mit sich selbst oder fühlen sich unsicher?

Dua Lipa: "Es ist wichtig, selbstbewusst zu sein und sich in seiner Haut wohlzufühlen. Ich mein, jeder Mensch hat Selbstzweifel, aber die sollten einen nicht daran hindern, das zu tun worauf man Lust hat oder die Klamotten zu tragen, die man tragen möchte."

Haben Sie denn einen Tipp wie sich junge Mädchen in ihrer Haut wohlfühlen können?

Dua Lipa: "Alle Mädchen sind schön aber das Wichtigste ist, dass sie selbst daran glauben! Sie müssen lernen, sich jeden Tag selbst ein bisschen mehr zu lieben."