Vanessa Mai hat ihren Manager geheiratet: So verrät sie die Botschaft

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Gehen jetzt als Eheleute durchs Leben: Vanessa Mai und Andreas Ferber

Vanessa Mai (25, "Für Dich") ist unter der Haube. Die Schlagersängerin hat ihren Freund und Manager Andreas Ferber (33) geheiratet. Die frohe Botschaft verkündete sie zunächst selbst auf Instagram ohne nähere Details zu verraten. Sie postete lediglich ein Bild von ihrer Hand samt Ehering aus Roségold. Auf die Handinnenfläche hat sie "I SAID YES" ("Ich habe Ja gesagt!") geschrieben. Im Hintergrund ist das junge Brautpaar unscharf zu sehen.

Ein Beitrag geteilt von Vanessa Mai (@vanessa.mai.official) am

Hier können Sie Vanessa Mais neues Album "Regenbogen" vorbestellen, das am 11. August in die Läden kommt

Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, fand die kirchliche Trauung am Montag auf Mallorca im engsten Familien- und Freundeskreis statt. Insgesamt sollen 30 Gäste anwesend gewesen sein. Unter ihnen auch Vanessa Mais Schwiegermutter Andrea Berg (51), die seit 2007 mit Uli Ferber (54) verheiratet ist. Außerdem gehörten "Poptitan" Dieter Bohlen (63) und Freundin Carina (33) zur Hochzeitsgesellschaft.

Die standesamtliche Hochzeit fand übrigens schon vergangene Woche, wenige Tage vor dem knapp verlorenen Finale von "Let's Dance", im baden-württembergischen Backnang statt. Dort war auch Vanessa Mais Tanzpartner Christian Polanc unter den Gästen. Mai und Ferber sind bereits seit 2013 liiert.

Korrektur anregen