NACHRICHTEN
13/06/2017 17:13 CEST

Krimi-Tipps am Dienstag

20:15 Uhr, ZDFneo, Stralsund - Vergeltung

Am Landgericht Frankfurt/Oder wird der Prozess gegen den Bandenchef Jan "Pawel" Pawlowski (Jan Henrik Stahlberg) vorbereitet, die Hauptbelastungszeugin ist Tatjana Komerenkowa (Anja Antonowicz). Nina Petersen (Katharina Wackernagel) wird unterdessen mit einem neuen Fall konfrontiert: Eine 15-jährige Internatsschülerin wurde entführt. Sie ist die Tochter einer Polizeiinformantin, die vor Jahren umgebracht wurde - und in deren Tod Kollege Max Morolf (Wanja Mues) tragisch verwickelt ist.

Vier Fälle von "Stralsund" können Sie hier auf DVD bestellen

20:15 Uhr, BR, Tatort: Gesang der toten Dinge

hideitems: "bottom",

color: "ffffff",

bgcolor: "ffffff",bg: "08396A",

font: "arial",userwidth: "100%",

publisher: "huffingtonpost",

dynmode: "manual",

dynusetypes: "",

mainteaser: 0,

search: "krimiserie",

videos: "",

dovisible: false,

ignore: [""],

nocaplist: ""

}

Die hochsensible TV-Astrologin Doro wird tot aufgefunden. Der Gerichtsmediziner spricht von Selbstmord und hat dafür nach erstem Augenschein stichhaltige Argumente. Doch dann stellt sich heraus, dass es in der Ehe von Doro und Gatte Remy (André Eisermann) kriselte. Remy hatte eine Affäre mit Selina, der besten Freundin seiner Frau. Die Münchner Hauptkommissare Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Ivo Batic (Miroslav Nemec) ermitteln im Umfeld rätselhafter Hellseher und Esoterik-Anhänger. Gelingt es ihnen, in diesem Fall bei klarem Verstand zu bleiben?

22:00 Uhr, NDR, Tatort: Am Ende des Flurs

Als man an einem grauen Morgen die Leiche von Lisa Brenner vor einem Hochhaus findet, heruntergestürzt vom Balkon im zwölften Stock, hinterlässt sie eine Reihe von Männern, die sie verehrt und geliebt haben. Lisa war ihnen allen so nah und zugetan, dass am Ende keiner wusste, ob wirklich er gemeint war. Die ersten Spuren führen die Kommissare Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Batic (Miroslav Nemec) zu Harry Riedeck (Wolfgang Czeczor), einem älteren Mann mit Helfersyndrom, der sich mit Lisas Versicherungen auskannte und regelmäßig für sie eingekauft hat. Doch kurze Zeit später wird auch er ermordet aufgefunden.

22:10 Uhr, Das Erste, Zorn - Vom Lieben und Sterben

Ein junger Mountainbiker rast in ein gespanntes Drahtseil und stirbt. Die Ermittlungen führen Hauptkommissar Claudius Zorn (Stephan Luca) und seinen Kollegen Schröder (Axel Ranisch) zu einer Clique Jugendlicher. Der Fall scheint bald geklärt, doch dann ist ein weiterer Junge aus der Clique tot. Claudius Zorn ist genervt - ein Mord pro Woche hätte auch genügt! Aber genau wie Schröder ist ihm sofort klar, dass hier jemand gezielt und durchdacht vorgeht, seine Opfer ganz genau auswählt. Als es endlich eine erste vage Spur gibt, ist die Zeit bis zum nächsten Mord bereits abgelaufen. Und Zorn kann sich einfach keinen Reim darauf machen, weshalb Schröder sich plötzlich so merkwürdig verhält.

23:15 Uhr, hr, Irene Huss, Kripo Göteborg: Der erste Verdacht

Im Kofferraum eines geparkten Wagens wird die Leiche von Philip Bergman (Erik Bolin) entdeckt, einem IT-Millionär, genannt "das goldene Kalb". Im Gespräch mit ihrem Mann erfährt Irene Huss (Angela Kovács) zufällig, dass das Opfer erst kürzlich eine protzige Champagner-Party in Kristers (Reuben Sallmander) Restaurant gefeiert hatte. Einer von Bergmans betrunkenen Freunden habe dabei mit einer Pistole herumgefuchtelt. Durch eine Routine-Befragung der Restaurant-Chefin Josefin (Petra Hultgren) findet Irene heraus, dass es sich dabei um Bergmans Geschäftspartner Thomas Bonetti (Daniel Eriksson) handelte - dessen Leiche inzwischen ebenfalls entdeckt wurde. Ganz nebenbei beschleicht Irene auch noch der Verdacht, ihr Mann habe eine Affäre mit der ausnehmend attraktiven Josefin.

Sponsored by Trentino