500 - Die Quiz-Arena" im Live-Stream sehen - so geht's

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • "500 - Die Quiz-Arena" im Live-Stream sehen - das Video oben zeigt, wie’s geht
  • In Jauchs Quiz-Show kann ein Kandidat bis zu 2,5 Millionen Euro gewinnen
  • Das sind die neuen Regeln der 2. Staffel

"500 - Die Quiz-Arena" gibt es ab jetzt montags im Live-Stream und auf RTL zu sehen. Günther Jauch moderiert die Quizshow auch in diesem Jahr, bei der ein Kandidat bis zu 2,5 Millionen Euro gewinnen kann.

Schiedsrichter ist “Wer wird Millionär”-Gewinner Ralf Schnoor.

Wir zeigen euch, wie ihr die Show online im Live-Stream verfolgen könnt.

"500 - Die Quiz-Arena" im Live-Stream

Die zehn neuen Doppelfolgen zeigt RTL montags ab 20.15 Uhr. Über TVnow können Quiz-Fans "500" gebührenpflichtig im Live-Stream sehen.

Mehr zum Thema: http://www.huffingtonpost.de/2016/05/30/rtl-live-stream-online-schauen_n_10128260.html

Werbung:
Das Programm von RTL könnt ihr auch auf Streamingportalen online abrufen - aber auch hier nur im Rahmen eines Premium-Abos, das jedoch mehrere Sender umfasst:
Magine TV
TV Spielfilm live
Die beiden Anbieter sind Kooperationspartner der Huffington Post.

Nach der Ausstrahlung bietet der Sender zudem die Folgen in seiner Mediathek an. Hier könnt ihr die Folgen dann kostenlos anschauen.

Wie funktioniert die Show "500" zum Start der zweiten Staffel?

"500 - Die Quiz-Arena" produziert Warner Bros, schließlich stammt die Show ja auch aus den USA. Das Konzept: Ein Kandidat muss bis zu 500 Fragen beantworten. Dabei gibt es keine Antwortvorgaben. Er hat für jede Frage fünf Sekunden Zeit, er darf auch falsche Antworten geben.

Jede Spielrunde besteht aus 50 Fragen (30 von der Wand, zehn Duelle, 20 Fragen aus zwei "Buzzer-Runden"). Der Herausforderer bekommt in der zweiten Staffel von "500 - Die Quizarena” deutlich mehr Aktionsspielraum innerhalb seiner Spielrunde – er ist an 30 der 50 möglichen Fragen pro Spielrunde am Spielgeschehen beteiligt..

Die Spielrunden an der Studio-Fragenwand bestehen aus 30 Fragen (insgesamt zehn Wissenskategorien à drei Fragen und zwei "Buzzer-Runden" mit zehn Fragen).

Die Reihenfolge darf der Kandidat beliebig bestimmen, indem er sich die Wissenskategorien aussucht. Bei jeder Frage hat der Kandidat fünf Sekunden Zeit, um sie zu beantworten. Er darf so viele Antworten nennen wie er will.

Ist bereits seine erste Antwort richtig, spielt er 1.000 Euro auf sein Konto. Nennt er die korrekte Antwort erst später, aber innerhalb der Zeit, gilt die Frage als richtig beantwortet. Kennt er die richtige Antwort nicht innerhalb der Zeit, erhält er ein "X".

Die Duelle

In der Fragenwand von "500 - Die Quiz-Arena“ sind auch "Duelle“ verborgen, die Kandidat und Herausforderer im Duell gegeneinander spielen. Dabei wird eine Frage gestellt, auf die es mehrere richtige Antworten gibt. Ist ein Kandidat der Gewinner des Duells, erspielt er 1000 Euro. Ein Unentschieden löscht bei Kandidat und Herausforderer jedes "X", aber es wird kein Geld gewonnen.

Die "Buzzer-Runden”

Zusätzlich zu den 30 Fragen gibt es in der 2. Staffel auch zwei "Buzzer-Runden“, in denen Kandidat und Herausforderer direkt gegeneinander antreten. Die "Buzzer-Runden“ sind in jeder Fragerunde fest verankert: Nach der 15. und 30. Frage einer Spielrunde.

In den beiden "Buzzer-Runden“ werden je zehn Fragen gestellt, auf die nur eine Antwort gegeben werden darf. Wer zuerst "buzzert“, darf die Frage beantworten.

"Buzzert“ der Kandidat und antwortet richtig, erhält er 1000 Euro und spielt jedes "X" auf seinem Konto weg. „Buzzert“ der Herausforderer und antwortet richtig, beschert er dem Kandidaten ein "X“ und löscht jedes "X" von seinem Konto. Für beide gilt: wer „buzzert“ und falsch antwortet, bekommt ein "X".

Das Geld sichern

Der Kandidat hat zwei Möglichkeiten, sein Geld zu sichern. Zum einen dann, wenn er eine Spielrunde überstanden hat. Er spielt dann eine neue Runde gegen einen neuen Herausforderer. Oder der Herausforderer scheitert vorzeitig. Dann sichert sich der Kandidat sein bis dahin erspieltes Geld sofort. Scheitert der Kandidat während einer Runde, ist sein Geld aus dieser Runde verloren.

Der Gewinn

Auf dem Weg durch 500 Fragen kann der Spieler mit jeder Frage 1.000 Euro gewinnen.

Innerhalb von fünf Sekunden kann er beliebig viele Antworten geben. Aber nur wenn gleich die erste Antwort die wirklich korrekte ist, bekommt der Kandidat die 1000 Euro. Und dieses Geld ist auch nur dann sicher, wenn er eine komplette Runde mit 50 Fragen gemeistert hat.

Wer es schafft, 500 Fragen zu überstehen, gewinnt die fantastische Summe von 2.000.000 Euro zusätzlich zu seinem bisherigen erspielten Geld aus den Spielrunden: Der Höchstgewinn beträgt also weit mehr als 2 Millionen Euro.

Mit dpa-Material.

(cho)

Korrektur anregen