"Sherlock" im Live-Stream: "Das letzte Problem" (Staffel 4) online sehen, so geht's - Video

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • Die vier Staffel von "Sherlock" läuft aktuell nur im Live-Stream
  • "Das letzte Problem" ist die letzte Folge der dreiteiligen vierten Staffel
  • Das Video zeigt, wie die Serie online sehen könnt

"Sherlock" im Live-Stream sehen, das ist auch möglich, wenn der Meisterdetektiv "Das letzte Problem" löst. Und das betrifft die Schwester von Sherlock Holmes (Benedict Cumberbatch) . Seit seiner Kindheit wird die Schwester jedoch totgeschwiegen.

Sherlock und sein Freund Dr. John Watson (Martin Freeman) stellen deshalb Mycroft Holmes eine Falle. Was weiß Sherlocks Bruder über das Familien-Geheimnis?

"Sherlock": Staffel 4 im Live-Stream sehen, so geht's

Das Erste zeigt die dritte Folge der vierten Staffel, "Das letzte Problem", am Sonntag um 21.45 Uhr. Fans der Serie können den Meisterdetektiv auch im Internet verfolgen. Zeitgleich zur Ausstrahlung können Interessierte "Sherlock" im Live-Stream des Senders verfolgen.

Hier geht's zum Live-Stream von Das Erste

Das Erste bietet die "Sherlock"-Filme anschließend nicht in der Mediathek an.

TIPP: ARD One zeigt die vierte Staffel in der Wiederholung - ab dem 17. Juni zeigt der Sender samstags ab 20.15 Uhr einer der neuen Folge. Die dritte Folge können Fans also am 1. Juli sehen.

Hier geht es zum Live-Stream von ARD One

sherlock

Die ersten drei Staffeln bietet der Streaming-Anbieter Netflix für seine Abonnenten als Videos an. Zudem könnt ihr die bereits bekannten Folgen auf DVD erwerben - zum Beispiel bei Amazon:

Mit dpa-Material.
Mehr Live-Streams auf HuffPost finden