In Portland steht eine riesige Boeing mitten im Wald - das verbirgt sich im Inneren

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Auf den ersten Blick sieht es aus wie ein Flugunglück: Mitten in den Wäldern von Portland im US-Bundesstaat Oregon, steht ein riesiges Passagierflugzeug vom Typ Boeing 727.

Doch weder ein Unglück noch eine Notlandung haben den Blechkoloss in den Wald gebracht, sondern ein Mann Namens Bruce Campbell. Vor 18 Jahren kaufte sich der ehemalige Luftfahrtingenieur ein ausgemustertes Flugzeug für 100.000 Euro und stellte es auf sein Privatgrundstück mitten im Wald.

Ein teures Unterfangen

Aber nicht etwa um dadurch täglich an seinen alten Job erinnert zu werden, sondern um darin zu leben. Er funktionierte das komplette Innere des Jets um.

"Ein Flugzeug ist die ideale Behausung“, schreibt Campbell auf seiner Webseite. "Es ist äußerst robust und smart gebaut und hält jedem Sturm stand.“

Kostspielig ist es trotzdem, gibt Campbell zu: Neben dem Geld für das Flugzeug musste er die Transportkosten zahlen und ein Grundstück, das groß genug ist.

Wie das Wohn-Flugzeug von Innen aussieht, seht ihr im Video oben.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jp<br />
g

(ame)