NACHRICHTEN
09/06/2017 10:02 CEST

"Verbotene Liebe" kommt zurück: Ein Sender zeigt 4664 Folgen

Seit den Anfängen von

Die kommenden Jahre scheinen für Romantiker und Soap-Fans gesichert. Denn der ARD Sender "One" wird ab 19. Juni noch einmal alle Folgen der 90er Kult-Serie "Verbotene Liebe" ausstrahlen, wie auf der offiziellen Facebook-Seite des Senders bekanntgegebenen wurde. Um 17:45 Uhr an besagtem Tag heißt es mit der ersten von 4.664 Folgen dann wieder: "Forbidden love goes straight to your heart..."

Erstmals flimmerte die beliebte Seifenoper am 2. Januar 1995 über die deutschen Bildschirme. Damals folgte ein treues Millionenpublikum der "Verbotenen Liebe" der Figuren Jan Brandner (Andreas Brucker, 51) und Julia von Anstetten (Valerie Niehaus, 42), die sich Hals über Kopf ineinander verschossen - ohne zu wissen, dass sie in Wahrheit Zwillinge sind, die bei der Geburt getrennt wurden. Am 26. Juni 2015 lief schließlich die letzte Folge im Fernsehen.

Die Große Jubiläumsbox von "Verbotene Liebe" können Sie sich hier bestellen

displayad: 0,

pmode: 0,

fracautoplay: 0,

fracmouseover: 100,

volume: 100,

maxage: 0,

isRTL: false,

fallback: false,

layout: "indiv",

playercolor: "light",

playlist: "false",

autoplay: "mouse",

hideitems: "bottom",

color: "ffffff",

bgcolor: "ffffff",bg: "08396A",

font: "arial",userwidth: "100%",

publisher: "huffingtonpost",

dynmode: "manual",

dynusetypes: "",

mainteaser: 0,

search: "Verbotene Liebe",

videos: "",

dovisible: false,

ignore: [""],

nocaplist: ""

}

Sponsored by Trentino