TV-Tipps am Mittwoch

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken


20:15 Uhr, Das Erste: Neu in unserer Familie - Zwei Eltern zu viel, Drama

Die Jansen-Balzers ziehen von Köln nach Berlin. Mutter Marit (Maja Schöne) und ihr Mann Jonas (Benno Fürmann) freuen sich ebenso wie die gemeinsamen Kinder Selma (Maria Matschke) und Luis (Max Boekhoff) auf den Neuanfang. Mit ihrer Leidenschaft, als Familien-Band in den eigenen vier Wänden lautstark Musik zu machen, ecken die Neuen in der Wohnsiedlung richtig an. Noch eine Sache unterscheidet Jonas und Marit von anderen Eltern: Sie möchten sich als Paar gegenseitig Freiheiten erlauben und dabei - auch vor den eigenen Kindern - keine Geheimnisse zu haben. Für Selma und Luis bringt diese Offenheit einige Umstellungen mit sich.

Viele weitere Filme können Sie bei Amazon Prime sehen - hier geht's zum 30-Tage-Test

20:15 Uhr, ZDF: Am Ruder, Tragikomödie

Michaels (Wotan Wilke Möhring) Leben läuft katastrophal. Sein Fitnessstudio ist pleite, seine Ehefrau (Inga Birkenfeld) hat einen Geliebten, und jetzt wird er in der Bank auch noch als Geisel genommen. Für Michaels adlige Gattin kommt eine Scheidung aus Gründen des Renommees nicht in Frage, dafür unterstützt sie ihn finanziell - eine demütigende Situation für Michael. Die Geiselnahme in der Bank erweist sich hingegen als mögliche Chance für ihn. Der Bankräuber entpuppt sich als Bankräuberin - Nina (Julia Koschitz) wirkt lebensmüde, aggressiv und unberechenbar.

20:15 Uhr, kabel eins: Departed - Unter Feinden, Thrillerdrama

Der junge Polizist Billy Costigan (Leonardo DiCaprio) wird in die Mafia eingeschleust. Undercover soll er sich das Vertrauen von Syndikatsboss Costello (Jack Nicholson) erarbeiten, um diesen zu Fall zu bringen. Gleichzeitig macht Colin Sullivan (Matt Damon), ein enger Vertrauter Costellos, eine steile Karriere in den Reihen der Polizei - bis er schließlich auf Costello selbst angesetzt wird. Als die beiden Spione erfahren, dass es auf der jeweils eigenen Seite einen Maulwurf gibt, beginnt ein gefährliches Katz-und-Maus-Spiel.

20:15 Uhr, Tele 5: Ray, Biopic

Aufgewachsen in armen Verhältnissen, mit sieben Jahren erblindet: Es sind die 1930er Jahre in den USA und die Startchancen für den kleinen farbigen Jungen Ray stehen schlecht. Doch da ist die unabhängige Mutter, die ihn fördert, seinen eigenen Weg zu gehen. Sein Weg ist die Musik: Mit 17 Jahren startet Ray Charles (Jamie Foxx) eine sagenhafte Karriere.

22:15 Uhr, ZDFneo: Jesus liebt mich, Komödie

Es war ja klar, dass sich Marie (Jessica Schwarz) wieder in den Falschen verliebt. Jeshua (Florian David Fitz) ist einfach zu perfekt. Endlich ein Mann, der zuhören kann, kein Egoist ist und auch noch gut aussieht. Zugegeben, ein bisschen seltsam ist er schon. Er kommt aus Palästina, hat einen schlechten Frisör, weiß nicht, was eine Tomate ist, und wäscht wildfremden Menschen die Füße. Aber egal, wo die Liebe eben hinfällt. Und Marie kann eine Schulter zum Anlehnen dringend gebrauchen. Happy End? Nicht ganz! Denn Jeshua hat eine Mission. Er soll den Weltuntergang vorbereiten.