ENTERTAINMENT
06/06/2017 16:20 CEST | Aktualisiert 06/06/2017 16:22 CEST

Internetnutzer glauben, in der Nike-Werbung mit Ronaldo einen peinlichen Fehler entdeckt zu haben

Cristiano Ronaldo ist einer der erfolgreichsten Fußballer weltweit. Und auch seine über hundert Millionen Follower auf Instagram zeigen: Ronaldo ist bei vielen Menschen beliebt.

Seit 2003 ist der Sportartikelhersteller Nike daher der offizielle Ausrüster des Spitzenfußballers. Im letzten Jahr hat Nike sogar einen lebenslangen Werbevertrag mit Ronaldo abgeschlossen.

Nike veröffentlichte eine neue Werbung

Nach dem Gewinn des Champions-League-Finales in der vergangenen Woche, veröffentlichte Nike eine neue Werbung mit Ronaldo. Darauf ist der Fußballer als Teenager zu sehen. Ebenso ist “Dieser Junge wusste es” auf der Werbung zu lesen.

Kostenlose Werbung für die Konkurrenz

Im Internet sind jetzt Bilder aufgetaucht, die das Originalfoto der Werbung zeigen sollen. Und das dürfte Nike so gar nicht gefallen.

Denn: Auf dem angeblichen Originalfoto soll Cristiano Ronaldo einen Pullover von der Konkurrenzmarke Adidas tragen. Und die Internetgemeinde sieht das als Anlass sich über Nike lustig zu machen.

Die Fotos seht ihr oben im Video.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jp</p>
                                
                                            
<p>g

(chr)

Sponsored by Trentino