NACHRICHTEN
05/06/2017 09:08 CEST

Lukas Podolski: So verabschiedet er sich von Galatasaray Istanbul

instagram.com/poldi_official
Lukas Podolski feiert ein letztes Mal mit den Fans von Galatasaray Istanbul

Lukas Podolski (32) nimmt den Abschied vom türkischen Verein Galatasaray Istanbul sportlich - denn statt mit fließenden Tränen zeigt sich der Fußballer mit seinen Fans feiernd. Auf Instagram teilte er gleich mehrere Fotos und Videos, auf denen er in den Fanblock klettert, mit den Zuschauern für Fotos posiert und lacht.

Forever in my heart... GALATASARAY 💛❤️ #poldi #cimbom #galatasaray 🦁💪🏻

Ein Beitrag geteilt von Lukas Podolski (@poldi_official) am

Dazu schrieb er unter anderem "Für immer in meinem Herzen Galatasaray" oder "Ich werde euch nie vergessen!" Sein Abschiedsspiel für den Verein gegen Konyaspor konnten Poldi und sein Team am Samstag mit 2:1 gewinnen, nach der Sommerpause wird der ehemalige Nationalspieler beim japanischen Verein Vissel Kobe auf dem Spielfeld stehen.

Lukas Podolskis Taschenbuch "Dranbleiben!: Warum Talent nur der Anfang ist" finden Sie bei Amazon

maxage: 0,

isRTL: false,

fallback: false,

layout: "indiv",

playercolor: "light",

playlist: "false",

autoplay: "mouse",

hideitems: "bottom",

color: "ffffff",

bgcolor: "ffffff",bg: "08396A",

font: "arial",userwidth: "100%",

publisher: "huffingtonpost",

dynmode: "manual",

dynusetypes: "",

mainteaser: 0,

search: "Lukas Podolski",

videos: "",

dovisible: false,

ignore: [""],

nocaplist: ""

}

Sponsored by Trentino