Hier gibt es Ariana Grandes Benefiz-Konzert im Livestream

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Wird am Sonntag mit vielen anderen Stars in Manchester auftreten: Ariana Grande

Die Liste der auftretenden Künstler liest sich wie ein Who's Who aktueller Hitparadenstürmer. Das von Ariana Grande (23, "Into You") organisierte Benefizkonzert "One Love Manchester" für die Opfer und Hinterbliebenen des Terroranschlags von Manchester wird sicherlich grandios. Neben einer Show der Sängerin werden am heutigen Sonntagabend ab 20:00 Uhr auch Auftritte von Justin Bieber ("Sorry"), Katy Perry ("Bon Appétit"), Miley Cyrus ("Malibu"), Usher ("Yeah!"), Coldplay ("Hymn For The Weekend") und Take That ("Wonderland") erwartet.

Wer nicht vor Ort sein kann und trotzdem live dabei sein möchte, der kann beispielsweise ganz einfach per Smartphone, Tablet oder Computer zuschalten. Das Mega-Konzert, dessen Erlös komplett an die Familien der Opfer und Verletzten des Anschlags gehen soll, der vor knapp zwei Wochen 22 unschuldigen Menschen das Leben kostete, wird mitunter live bei Facebook, Twitter und YouTube zu sehen sein.

Ariana Grandes Musik können Sie hier streamen, herunterladen oder auf CD kaufen

Ganz klassisch im Radio und Fernsehen

Weltweit gibt es zudem zahlreiche Radio- und Fernsehsender, die das Konzert übertragen werden. Im Rahmen einer Sondersendung startet der Radiosender 1Live von 18 bis 20 Uhr mit einer Pre-Show, wie der WDR mitteilte. Der Radiosender WDR2 bietet zudem eine Vor- und Nachberichterstattung sowie einen rund 10- bis 15-minütigen Ausschnitt des Konzerts. RBB gab bekannt, dass das Konzert jeweils ab 20:15 Uhr im Fernsehprogramm zu sehen sowie beim Radioprogramm "Fritz" zu hören sein wird. NDR2 teilte wiederum mit, dass sich der Radiosender live von 20:00 bis 23:00 Uhr zuschaltet.

Korrektur anregen