Ashley Graham geizt nicht mit ihren Reizen

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Ashley Graham geizt nicht mit ihren Reizen

"Es gibt Tage, da fühle ich mich fett."

Die Modebranche liegt Plus-Size-Model Ashley Graham (29) zu Füßen. Doch auch die amerikanische Schönheit hat, wie viele Frauen, hin und wieder Selbstzweifel. So gab sie kürzlich im Interview mit "StyleWatch" zu, dass auch sie sich an manchen Tage fett fühle und fügte hinzu: "Ich bin nicht davon überzeugt, dass es einen Moment geben wird, in dem alle Frauen in der Welt aufwachen und sich wie eine Million Dollar fühlen." Dennoch wolle sie Frauen dabei helfen, mit solch einem Moment umgehen zu können. "Manchmal kann es so einfach sein, indem du dir selbst sagst, dass du wunderschön bist", so Graham.

In ihrem Buch gibt Ashley Graham wertvolle Tipps für mehr Selbst- und Körperbewusstsein

Korrektur anregen