ENTERTAINMENT
03/06/2017 17:58 CEST | Aktualisiert 04/06/2017 14:43 CEST

Alkohol-Beichte: So kam es zu Jenny Elvers verpatztem "Let's Dance"-Auftritt

Bei der RTL-Tanzshow "Let's Dance" sind große Gefühle im Spiel. Und manchmal offenbar auch ein bisschen Alkohol. Das gab die Schauspielerin Jenny Elvers nun zu. Sie tanzte in der zweiten Staffel der RTL-Show vor rund zehn Jahren – und zwar angetrunken.

Im Interview mit RTL sagte Elvers: "Ich war jetzt nicht betrunken, aber sicherlich angetrunken. Ich hatte mir ein bisschen Mut angetrunken." In der zweiten Folge der Staffel bekam die Blondine dann die Quittung: Sie verpatzte einen Cha Cha Cha und schied mit nur zwölf Punkten aus.

"Ich habe versucht, das Lampenfieber wegzubekommen, was natürlich völlig nach hinten losgegangen ist", erklärt Elvers heute. Mittlerweile hat die Schauspielerin ihre Alkoholsucht hinter sich gelassen.

Wie sie auf die Zeit von damals zurückblickt, erfahrt ihr oben im Video.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jp</p>
                                
                                            
<p>g

(mm)

Sponsored by Trentino