NACHRICHTEN
02/06/2017 11:47 CEST

Die Foo Fighters melden sich zurück - mit einer Überraschungssingle

Foo Fighters
Dave Grohl und Co. im Senioren-Look ihres neuen Videos

Diese Überraschung ist geglückt: Seit Ende 2015 hatten die Foo Fighters ("Learn To Fly") ihre Fans auf neue Musik warten lassen. Am Donnerstag hat die Band um Sänger Dave Grohl (48) die Zeit der Stille beendet. Völlig ohne Vorankündigung brachten die Foo Fighters eine neue Single namens "Run" unter die Leute. Premiere feierte sie am Nachmittag deutscher Zeit mit einem von Grohl persönlich als Regisseur betreuten Video.

Die größten Hits der Foo Fighters können Sie sich mit dieser Compilation nach Hause holen

Ein wenig düster könnte man das Grundsetting des Clips finden: Zu sehen sind stark in die Jahre gekommene Foo Fighters bei einem Auftritt im Altersheim. Und auch die Musik der Stadionrock-Ikonen kommt etwas heavier und aggressiver daher als zuletzt üblich. Dem Interesse der Fans tut das allerdings ganz und gar keinen Abbruch. Bereits in den ersten gut fünf Stunden wurde das Video zu "Run" knapp 475.000 mal abgerufen.

maxage: 0,

isRTL: false,

fallback: false,

layout: "indiv",

playercolor: "light",

playlist: "false",

autoplay: "mouse",

hideitems: "bottom",

color: "ffffff",

bgcolor: "ffffff",bg: "08396A",

font: "arial",userwidth: "100%",

publisher: "huffingtonpost",

dynmode: "manual",

dynusetypes: "",

mainteaser: 0,

search: "Foo Fighters",

videos: "",

dovisible: false,

ignore: [""],

nocaplist: ""

}

Sponsored by Trentino