ENTERTAINMENT
02/06/2017 11:58 CEST

Lindsay Lohan wird zur Schmuck-Designerin

instagram.com/lindsaylohan
Zeigt Lindsay Lohan hier das erste Teil ihrer Schmuck-Kollektion?

Wenn es mit der Schauspiel-Karriere nicht mehr so gut läuft, muss eben etwas anderes her. Lindsay Lohan (30, "Girls Club") will offenbar bald ihre eigene Schmuck-Kollektion auf den Markt bringen. Das will das Magazin "Page Six" der "New York Post" erfahren haben. Einen ersten Hinweis gab es vor einigen Tagen schon auf dem Instagram-Profil der Schauspielerin. Dort postete Lohan ein Selfie mit dem Hashtag #LohanJewelry. Am Ohr trägt sie ein goldenes Piercing - vielleicht das erste Stück aus ihrer Schmucklinie?

Erst im März kündigte Lohan an, eine neue Modelinie auf den Markt bringen zu wollen. "Neue Modelinie kommt bald...", verriet sie ebenfalls via Instagram. Dazu postete sie ein Schwarz-Weiß-Foto, auf dem sie ein Kopftuch trägt. Seit einiger Zeit halten sich hartnäckig die Gerüchte, die Schauspielerin sei zum Islam konvertiert. Die 30-Jährige hat bereits mehrmals syrische Flüchtlinge in der Türkei besucht.

Lindsay Lohans Film "Freaky Friday" können Sie hier auf DVD bestellen

displayad: 0,

pmode: 0,

fracautoplay: 0,

fracmouseover: 100,

volume: 100,

maxage: 0,

isRTL: false,

fallback: false,

layout: "indiv",

playercolor: "light",

playlist: "false",

autoplay: "mouse",

hideitems: "bottom",

color: "ffffff",

bgcolor: "ffffff",bg: "08396A",

font: "arial",userwidth: "100%",

publisher: "huffingtonpost",

dynmode: "manual",

dynusetypes: "",

mainteaser: 0,

search: "Lindsay Lohan",

videos: "",

dovisible: false,

ignore: [""],

nocaplist: ""

}

Sponsored by Trentino