Eine Kellnerin bedient Lorde und ist begeistert - so reagiert die Sängerin

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Sängerin Lorde hat einem Fan in den USA einen Traum erfüllt

Sängerin Lorde (20, "Royals") hat in den USA einem Fan gleich eine doppelte Freude gemacht. Als sie in einem Café einen Smoothie bestellte, freute sich die Bedienung Ayesha Mangú so sehr über den prominenten Besuch, dass sie gleich mit dem Handy ein Video drehte und es später auf Twitter teilte. Wer glaubt, dass das schon das große Highlight der jungen Kellnerin war, liegt allerdings falsch...

Denn kurz nach dem Tweet kontaktierte Lorde Mangú in einer privaten Nachricht und lud sie persönlich zu ihrem Konzert beim Governors Ball ein! "Ich wollte dich schon im Laden fragen, aber ich war zu schüchtern", schrieb die Sängerin außerdem. Mangú teilte einen Screenshot der Einladung ebenfalls auf Twitter und kommentierte nur "Bin aufgewacht und versuche herauszufinden, ob gestern Abend ein Traum oder echt war..."

Lordes brandneues Album "Melodrama" können Sie bei Amazon bereits vorbestellen

Korrektur anregen