Ist Daniela Katzenberger wieder schwanger? Fans spekulieren nach verdächtigem Post

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Das Promi-Paar Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis wünscht sich schon seit längerem ein zweites Kind. Wie das Magazin “Bunte” berichtet, soll die “Katze” diesen Wunsch bereits nach der Geburt ihrer ersten Tochter Sophia geäußert haben: “Mit 35 gilt man dann ja schon als Risikoschwangerschaft. Von daher müsste es jetzt eigentlich schnell gehen mit dem zweiten Kind”, wird Katzenberger von dem Magazin zitiert.

Der Instagram-Post lässt Fans spekulieren, ob sie schwanger ist

Auf dem Bild ist Daniela Katzenberger in der Spielzeugabteilung eines Einkaufsladens zu sehen. In der Hand hält sie mehrere Babybodys. Für einige Fans scheint das der Beweis einer zweiten Schwangerschaft zu sein. Denn: Angeblich seien die Klamotten zu klein für Töchterchen Sophia.

Sie hat sich bisher nicht zu den Vermutungen geäußert

“Daniela hast du noch ein Kind?”, lautet der Kommentar einer Userin. “Ist das für deine Tochter?”, fragt eine andere. “Sind die Bodys nicht zu klein für Sophia?”, kommentiert eine weitere Userin. Andere Fans hingegen halten die wilden Spekulationen über eine erneute Schwangerschaft für übertrieben. “Sie kann das doch auch für eine Freundin gekauft haben”, schreibt eine Userin.

Den Post von Daniela Katzenberger seht ihr oben im Video.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jp<br />
g


(ks)