LIFESTYLE
29/05/2017 14:17 CEST | Aktualisiert 29/05/2017 15:18 CEST

Wenn dein Geldschein eine dieser Seriennummern hat, könnte er tausende Euros wert sein

2016 waren laut statista.de 3429 Millionen 20-Euro-Scheine im Umlauf. Der 50-Euro-Schein hatte eine sogar noch höhere Auflage.

Und einige dieser Scheine könnten viel mehr wert sein, als zunächst angenommen. Dabei reicht nur ein Blick auf die Seriennummer des Scheins. Denn je nach Zahlenkombination ist der Geldschein ein Vielfaches seines Nennwerts wert.

Wertvolle Scheine erkennen

Das ist der Fall, wenn der Schein möglichst viele gleiche, aufeinander folgende Zahlen hat. Oder auch, wenn sich die aufeinanderfolgenden Zahlen rhythmisch wiederholen.

Ebenso erhöht ein Palindrom in der Seriennummer, also wenn die Seriennummer von vorne und hinten gelesen gleich bleibt, den Wert des Scheines.

Auf Tauschbörsen und Online-Marktplätzen kann man die seltenen Scheine zu hohen Preisen verkaufen.

Worauf ihr noch achten solltet, erfahrt ihr im Video oben.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jp</p>
                                
                                            
<p>g

pal

Sponsored by Trentino