Formel 1 im Live-Stream: Grand Prix von Monaco online sehen, so geht's - Video

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • Der Grand Prix von Monaco findet am Sonntag um 14 Uhr
  • Vettel will nach 16 Jahren einen Ferrari-Sieg in Monaco holen
  • Das Video zeigt, wie ihr die Formel 1 online sehen könnt

Formel 1 im Live-Stream: Auf den 78 verrücktesten Runden der Saison kann Sebastian Vettel einen wichtigen Schritt zum fünften WM-Titel in der Formel 1 machen. Weil sein Gegner Lewis Hamilton in Monaco die Qualifikation verpatzte (Platz 14), könnte der deutsche WM-Spitzenreiter sein Punktepolster deutlich vergrößern.

Für seinen dritten Saisonsieg muss Vettel am Sonntag aber erstmal am Ferrari-Gefährten Kimi Räikkönen vorbei.

Formel 1 in Monaco im Live-Stream sehen, so geht's

Der Privatsender RTL startet den Countdown um 13 Uhr und zeigt ab 14 Uhr den Großen Preis von Monaco - und zwar auch im Internet.

Der Sender bietet einen Live-Stream zum Beispiel auf dem Portal "TVnow" an. Jedoch anders als das Fernsehangebot, ist der Online-Dienst an ein kostenpflichtiges Abonnement gebunden.

RTL im Live-Stream (nur mit Abo)

Zudem ist auch der Pay-Anbieter Sky in Monaco vor Ort und berichtet ab 13 Uhr über die Formel 1. Sky Sport 1 überträgt dann ab 13.55 Uhr den Grand Prix. Auf dem Portal Sky Go können Abonnenten das Rennen im Live-Stream sehen - und zwar aus verschiedenen Perspektiven:

Formel 1 in den Sky-Übertragungen online sehen - hier geht's

Der Klassiker im Fürstentum gilt noch immer als der Grand Prix mit der größten Strahlkraft. Für die Fahrer stellt die 3,337 Kilometer lange Hafenrundfahrt eine ganz spezielle Herausforderung dar, die komplett dem Sicherheitsbedürfnis der modernen Formel 1 widerspricht.

Am Streckenrand tummeln sich die Reichen und Schönen auf VIP-Balkons und Superjachten. Kein anderes Rennen verkörpert die DNA der Formel 1 von Unvernunft und Glamoursucht so sehr wie Monaco.

Mit dpa-Material.

Das könnte euch auch interessieren: Die ARD-"Sportschau" im Live-Stream sehen