Mitten in der Sendung: Moderatorin greift ihrem Kollegen vor laufender Kamera in den Schritt

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Männern im TV in den Schritt zu greifen - dass das zu weit geht, dürfte Fernseh-Profis klar sein.

Noch brisanter ist es wohl, wenn es im katholischen Fernsehen passiert.

Die chilenische Sendung, in der sich der Vorfall ereignete, ist allerdings für ihre Anzüglichkeit bekannt.

In der Sendung ging es um einen Fußballer, der seinem Kollegen während eines Spiels in den Schritt griff.

Die Argentinierin Rocío Marengo konnte es nicht lassen, die Szene nachstellen.

Im Video oben seht ihr die Szene.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jp<br />
g

(chr)