Giro d'Italia im Live-Stream: 19. Rad-Rennen online sehen, so geht's

Veröffentlicht: Aktualisiert:
GIRO D ITALIA
Giro d'Italia im Live-Stream: 19. Rad-Etappe am Freitag online sehen, so geht's | dpa
Drucken
  • Die Giro d'Italia geht weiter: Am Freitag geht es nach Piancavallo
  • Die 19. Etappe beginnt um 11.30 Uhr in San Candido
  • Eurosport zeigt die Giro d'Italia auch im Live-Stream

Giro d'Italia im Live-Stream: Die 19. Etappe startet auf über 1000 Metern in San Candido. Es geht durch das Hochgebirge. Drei Anstiege sind währenddessen zu meistern.

Danach gibt es eine lange ebene Strecke, bevor die Profis den Abschlussanstieg der 191 Kilometer langen Etappe nach Piancavallo meistern müssen.

Giro d'Italia im Live-Stream sehen, so geht's

Los geht es am Freitag um 11.30 Uhr in Moena. Der Free-TV-Sender Eurosport überträgt das Rennen ab 13.15 Uhr auch im Internet. Der Live-Stream ist jedoch nur mit einem speziellen Abo des Senders abrufbar.

Hier geht es zum Live-Stream von Eurosport

Werbung: Das Programm von Eurosport könnt ihr auch auf Streamingportalen online abrufen - aber auch hier nur im Rahmen eines kostenpflichtigen Premium-Abos, das jedoch mehrere Sender umfasst:
Magine TV
TV Spielfilm live
Die beiden Anbieter sind Kooperationspartner der Huffington Post.

So lief die Italien-Rundfahrt am Vortag

Drei Tage vor dem Ende des 100. Giro d'Italia fährt Tom Dumoulin weiter im Rosa Trikot des Spitzenreiters. Auch auf der anspruchsvollen 18. Etappe mit fünf Bergwertungen in den Dolomiten auf nur 137 Kilometern verteidigte der 26 Jahre alte Niederländer seine Position souverän.

Am Donnerstag reichte dem Kapitän des deutschen Sunweb-Teams in Sankt Ulrich Rang neun 1:06 Minuten nach dem Tagessieger Tejay van Garderen aus den USA. Dumoulin hielt seine Konkurrenten Nairo Quintana, weiter 31 Sekunden zurück, und Vincenzo Nibali (+ 1:12) sicher in Schach.

Mit dpa-Material.

Mehr Live-Streams auf HuffPost finden: Formel 1 im Live-Stream sehen - so geht's