NACHRICHTEN
23/05/2017 17:49 CEST

Dark Universe bringt Monster-Filme zurück - mit Cruise, Depp und Co.

Universal Pictures
Das hochkarätig besetzte Darsteller-Team von Dark Universe

"Willkommen in einer neuen Welt von Göttern und Monstern" - mit diesem Satz hat Universal sein neues Filmuniversum Dark Universe offiziell vorgestellt. Und es vereint jede Menge Hollywood-Power! Die Oscar-Gewinner Russell Crowe (53, "Gladiator") und Javier Bardem (48, "No Country for Old Men") sowie die Hollywood-Stars Tom Cruise (54, "Minority Report") und Johnny Depp (53, "Fluch der Karibik") sind ein Teil der Universal Monsters. Die Filmreihe bringt klassische Monsterfiguren für eine neue Generation zurück. Weibliche Unterstützung erhalten die Herren von Sofia Boutella (35, "Star Trek Beyond").

"Frankensteins Braut" erst 2019

Als erster Film der Monster-Remakes kommt "Die Mumie" mit Tom Cruise ins Kino. Holen Sie sich hier die Original-Trilogie mit Brandan Fraser

Den Auftakt im Dark Universe gibt es am 8. Juni mit dem Reboot von "Die Mumie", in dem Boutella als titelgebende Figur, Crowe als Dr. Henry Jekyll und Cruise als Nick Morton in Erscheinung treten.

maxage: 0,

isRTL: false,

fallback: false,

layout: "indiv",

playercolor: "light",

playlist: "false",

autoplay: "mouse",

hideitems: "bottom",

color: "ffffff",

bgcolor: "ffffff",bg: "08396A",

font: "arial",userwidth: "100%",

publisher: "huffingtonpost",

dynmode: "manual",

dynusetypes: "",

mainteaser: 0,

search: "Die Mumie",

videos: "",

dovisible: false,

ignore: [""],

nocaplist: ""

}

Bardem wird dann im nächsten Film als Frankensteins Monster zu sehen sein. "Bride of Frankenstein" wird im Februar 2019 in die Kinos kommen. Regie führt kein Geringerer als "Die Schöne und das Biest"-Regisseur Bill Condon (61). Depp wiederum wird zu "The Invisible Man" also "Der Unsichtbare". Einen Starttermin für seinen Streifen gibt es bisher noch nicht.