Ist das der Attentäter von Manchester? Angebliches Bekenner-Video kursiert im Internet

Veröffentlicht: Aktualisiert:
MANCHESTER
Ist das der Attentäter von Manchester? Angebliches Bekennervideo kursiert im Internet | Twitter
Drucken
  • In den sozialen Medien kursiert ein angebliches Bekenner-Video zum Anschlag in Manchester
  • Es soll bereits vor der Tat im Internet aufgetaucht sein - diese Information ist derzeit nicht bestätigt
  • Noch hat sich keine Gruppe offiziell zu dem Anschlag bekannt

IS-Anhänger in der ganzen Welt feiern den Anschlag in Manchester. Noch ist gänzlich unklar, wer hinter dem Attentat, bei dem am Montagabend 22 Menschen starben und rund 60 weitere verletzt wurden, steckt.

Im Internet kursieren natürlich allerlei Gerüchte - die meisten machen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) für die Tat verantwortlich.

Im Netz ist ein Video aufgetaucht, in dem sich ein vermummter Mann im Namen des IS zu dem Anschlag bekennt.

Laut der britischen Zeitung "Daily Mail" tauchten auf Twitter schon vor dem Attentat Ankündigungen aus der islamistischen Szene auf. Die Tweets sind mittlerweile gelöscht oder die Accounts von Twitter gesperrt. Allerdings kann die "Daily Mail" nicht unbedingt als seriöse Quelle angesehen werden.

Im Video ist ein vermummter Mann zu sehen

Die Islamismus-Experten von "Site Intelligence Group" berichten, dass das vermeintliche Bekenner-Video auf Pro-IS-Accounts in Sozialen Medien kursiert.

Darin spricht ein vollkommen vermummter Mann über Allah. Zum Schluss hält er ein Schild in die Höhe auf dem "Manchester 2017-05-22" steht.

Noch hat sich keine Gruppe offiziell zu dem Anschlag bekannt.

22 Menschen sind gestorben

Bei einer Explosion bei einem Popkonzert in Manchester sind am Montagabend mindestens 22 Menschen gestorben, über 50 weitere Menschen wurden verletzt.

Die Polizei in Manchester geht derzeit von einem Selbstmordanschlag aus. Der männliche Einzeltäter sei bei der Explosion ums Leben gekommen, teilte ein Polizeisprecher am Dienstag mit. Ob die Tat einen islamistischen Hintergrund hat, ist im Moment noch nicht sicher.

Mehr zum Thema: Was wir über den mutmaßlichen Terroranschlag in Manchester wissen - und was nicht

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

(ll)