Dieses Paar hat schon über 250 Kilo abgenommen - ihr werdet nicht glauben, wie die beiden davor aussahen

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Diese Liebesgeschichte verursacht Herzklopfen.

Ronnie Brower und Andrea Masella haben in den vergangenen vier Jahren insgesamt 262 Kilogramm abgenommen. Und haben sich am Samstag in Syracus in New York das Ja-Wort gegeben.

Denn genau dort haben sich die beiden auch kennengelernt. Und zwar in einem Fitnessstudio. Obwohl sie sich nicht kannten, haben sie ein und dasselbe Ziel verfolgt: Sie wollten radikal an Gewicht verlieren.

"Er hat mich einfach inspiriert und ich fand ihn auch total süß", sagte Masella der Presseagentur AP. "Wir haben angefangen, uns zu unterhalten und obwohl ich solche Klischees hasse: Es war einfach Liebe auf den ersten Blick."

2013 hatten seine Ärzte Brower gewarnt: Sollte er nicht abnehmen, könnte er an der Fettleibigkeit sterben. Der Mann wog damals über 300 Kilogramm. Also hat er aufgehört, Tabletten und Alkohol zu konsumieren und stattdessen mit dem Training begonnen. Brower vermied es auch, zu viele Kohlenhydrate zu sich zu nehmen und verlor so bereits über 200 Kilo abgenommen.

Sein Arzt gab ihm nur noch zwei Jahre zu leben

"Ich war depressiv, abhängig von Tabletten und Alkohol, habe zehn Doppel-Cheeseburger oder zwei große Pizzen auf einmal gegessen", sagte Brower der AP. "Dann sagte mein Arzt mir, dass ich vor meinem 30. Geburtstag sterben würde, wenn ich so weitermache. Damals war ich 28. Und das war dann mein Wendepunkt."

Masella hat ihr Gewicht halbiert

Im Jahr 2014 beschloss auch Masella, endlich abzunehmen. Damals brachte die 1,63 Meter große Friseuse 113 Kilogramm auf die Waage. Sie hat es geschafft, 55 Kilo abzunehmen.

"Wir beide haben Essen als eine Art Bewältigungstherapie angesehen", sagte Masella dem Online-Portal "Syracuse.com". "Wir haben uns beraten lassen und herausgefunden, wieso unser Essverhalten so war."

An ihrem ersten Date haben die beiden Ping Pong und Basketball gespielt. Und sich sofort gut verstanden.

"Ich wusste sofort, dass etwas zwischen uns war", sagte Brower "Syracuse.com".

"Diese Geschichte könnte man verfilmen"

Brower entschied sich sogar dazu, seinen Personal Trainer zum Trauzeugen zu machen. Denn: Nick Murphy hat ihm schon vor Jahren versichert, dass er irgendwann die richtige Frau treffen wird - die sein Interesse für Fitness und Gesundheit teilen wird. Er sollte recht behalten.

"Diese Geschichte könnte man verfilmen", sagte Murphy. "Es ist eine Begegnung, die der Himmel ausgemacht hat."

Mehr zum Thema: Nachdem sie diese Zeichnung ihres Sohnes gesehen hatte, veränderte die Mutter ihr Leben radikal

Dieser Artikel erschien ursprünglich bei der HuffPost USA und wurde von Bettina Pohl aus dem Englischen übersetzt.

(jg)

Korrektur anregen