"How I Met Your Mother": Gibt es ein legen...däres Comeback?

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Lust hätten die

Diese Rückkehr wäre für die vielen treuen Fans weltweit schlichtweg sensationell: Bei 20th Century Fox TV ist man offenbar höchst erpicht darauf, die Sitcom "How I Met Your Mother" mit neuen Folgen zurück ins Fernsehen zu bringen. Das jedenfalls berichtet die US-Seite "Deadline" und zitiert dabei die Chefin der Produktionsfirma, Dana Walden. Doch schnell wird auch klar: konkrete Pläne für das Serien-Comeback gibt es noch nicht.

"Ich hoffe, dass wir die Gelegenheit bekommen, diesen Charakteren einen erneuten Besuch abzustatten und neue Geschichten zu erzählen, sollten die Macher und Stars Lust darauf haben", so Walden bei einem Pressetermin.

Cobie Smulders hat inzwischen auch Kino-Luft geschnuppert: etwa in Marvels "The Avengers" - gleich hier bestellen!

Dass ein solches Revival mehr als unwahrscheinlich und wohl eher ein Wunschtraum von Frau Walden ist, das vermutet auch "Deadline". Immerhin ist Josh Radnor (42) alias Ted Mosby derzeit bei der Drama-Serie "Rise" als Hauptdarsteller engagiert, die "HIMYM"-Schöpfer Carter Bays und Craig Thomas arbeiten inzwischen für Sony TV. Sie alle wieder unter einen Hut zu bekommen wirkt im ersten Moment fast unmöglich. Doch das hatten wohl auch viele bei den "Gilmore Girls" gedacht...

Korrektur anregen