Sigourney Weaver: "Bevor ich sterbe, will ich einen Alien treffen"

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Unglaublich bei diesem Anblick: Sigourney Weaver ist bereits 67 Jahre alt

"Bevor ich sterbe, will ich einen Alien treffen."

Sigourney Weaver (67, "Avatar") glaubt offenbar tatsächlich an außerirdisches Leben und hätte auch nichts gegen eine Begegnung mit einem Alien. Das sagte sie der "Bild am Sonntag". Außerdem glaubt sie, bereits einen auf einer Kreuzfahrt gesehen zu haben: "Natürlich wollte mir niemand glauben. Fortan habe ich mich unter einem Liegestuhl auf dem Sonnendeck vor dem Außerirdischen versteckt", so Weaver weiter. In "Alien: Covenant", der am Donnerstag in den deutschen Kinos startet, wird sie zwar nicht zu sehen sein. Der allererste "Alien"-Film markierte 1979 aber ihren Durchbruch als Schauspielerin.

Bestellen Sie hier den Horrorfilm-Klassiker aus dem Jahr 1979: "Alien - Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt" mit Sigourney Weaver

Korrektur anregen