Nach ESC-Niederlage: Bushido geht auf Levina los

Veröffentlicht: Aktualisiert:
BUSHIDO
German Rap singer Bushido performs at the so-called "Schau Nicht Weg!" (Don't Look Away) open air concert in Berlin August 25, 2007. Several German artists perform to set a sign against violence at schools in the German capital on Saturday. REUTERS/Tobias Schwarz (GERMANY)TEMPLATE OUT | Tobias Schwarz / Reuters
Drucken

Rapper Bushido (38, "Black Friday") ist sich nicht zu schade, auf der deutschen ESC-Kandidatin Levina herumzuhacken.

Auf seinem Twitter-Account ätzt er (26, "Perfect Life")

"Gratuliere Levina zum vorletzten Platz. Starke Leistung, du Null!" Dazu packte er die Hashtags #esc2017 und # Eurovision.

Mehr als 800 seiner Fans kennzeichneten den geschmackslosen Post mit einem "Gefällt mir".

Allerdings gab es auch deutliche Kritik an seinem Post. Ein Twitter-User meinte zum Beispiel: "Geh hin und mach' es besser, du Großmaul."

Bushido machte des Öfteren mit Tweets auf sich aufmerksam. Vor kurzem ätzte er gegen die Deutsche Post und erntete dafür viel Häme im Netz.

Hier gibt es das Album "Unexpected" von Levina

Korrektur anregen