Sharon Stone zur "Mutter des Jahres" gekürt

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Sharon Stone hat eine verfrühte Muttertagsüberraschung von ihren Söhnen bekommen

Von der Sexbombe zur Super-Mama: US-Schauspielerin Sharon Stone (59, "Lovelace") wurde am Mittwoch zur "Mutter des Jahres" ernannt. Das berichtet die US-Zeitschrift "People". Ihre drei Söhne Quinn Kelly (10) Laird Vonne (12) and Roan Joseph (16) überreichten der 59-Jährigen die Trophäe am Rande einer Benefizveranstaltung in Beverly Hills. "Meine Mutter verdient diesen Award. Ich liebe dich Mom", sagte Söhnchen Laird. Außerdem sei sie eine liebenswerte, fürsorgliche und tolle Person, so der 10-jährige Quinn.

Stone war sichtlich gerührt von den liebevollen Worten ihrer drei Jungs, die sie 2000, 2005 und 2006 adoptierte. Sie betonte, dankbar dafür zu sein, dass ihre Söhne sie ausgewählt hätten und nannte sich selbst eine "glückliche Mutter". Außerdem gab Stone noch einen Ratschlag an alle Eltern mit auf den Weg: "Wir haben die Wahl, was wir unseren Kindern beibringen - wir müssen erhobenen Hauptes dastehen und ,Ja' zur Liebe sagen."

Bestellen Sie hier den Kult-Film "Basic Instinct" mit Sharon Stone

Korrektur anregen