Krimi-Tipps am Freitag

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken


20:15 Uhr, ZDF, Der Kriminalist: Mutter des Sturms

Waldarbeiter finden die Leiche von Angie Schulte. Das Mädchen wurde erstickt und nach muslimischem Brauch bestattet. Schumann (Christian Berkel) und sein Team vermuten eine religiös motivierte Tat. Angies Eltern wollen nicht gewusst haben, dass ihre Tochter zum Islam konvertiert ist. Noch vor Kurzem ist sie mit ihrer Freundin Amatullah (Almila Bagriacik) um die Häuser gezogen. Doch auf Angies Computer finden sich Videos, in denen sie sich fanatisch zum Islam bekennt.

"Der Kriminalist" auf DVD - Staffel 2 können Sie hier bestellen

20:15 Uhr, ZDFneo, Lewis: Mit reinem Gewissen

Zuerst gibt es einen Brandanschlag auf seine Jagdhütte, und dann wird die Leiche des Neurochirurgen Alistair Stoke in der Nähe gefunden. Er wurde mit einem Kopfschuss getötet. Es gibt viel zu tun für den frischgebackenen Detective Inspector Hathaway (Laurence Fox). Seine Bitte nach mehr Personal bringt seine Vorgesetzte Innocent auf die Idee, Lewis (Kevin Whately) zu bitten, aus seinem Ruhestand noch einmal in den aktiven Dienst zurückzukehren. Sie finden heraus, dass Stoke bei der Hirnoperation an dem Teenager Nabeel Norran, die er unter Alkoholeinfluss durchgeführt haben soll, ein Fehler unterlaufen ist. Haben Nabeels Eltern Rache geübt?

20:15 Uhr, Sat.1 Gold, Der Bulle von Tölz: Wiener Brut

Resi (Ruth Drexel) fährt nach Wien, um am Abschlussball ihres Patenkindes Fanny teilzunehmen. Doch in der Nacht vor dem Ball passiert etwas Furchtbares: Gerda, Fannys Mutter und Resis Freundin, wird mit Rattengift ermordet. Benno (Ottfried Fischer) reist sofort nach Wien, denn Resi ist seit Gerdas Tod wie vom Erdboden verschluckt.

22:00 Uhr, Das Erste, Tatort: Der hundertste Affe

Bremen im Ausnahmezustand, die Kommissare Inga Lürsen (Sabine Postel) und Stedefreund (Oliver Mommsen) stehen unter Hochdruck: Eine Gruppe um die Umweltaktivistin Luisa Christensen (Friederike Becht) droht, die Stadt zu terrorisieren. Sie fordert ein Bekenntnis des Wissenschaftlers Dr. Urs Render (Manfred Zapatka) zu seinen Forschungen für einen Biotechnologiekonzern, aber Render schweigt. Die Erpresser sind zum Äußersten bereit, der eiligst einberufene Krisenstab um Leiter Helmut Lorentz (Barnaby Metschurat) und Kommissar vom Dienst Joost Brauer (Werner Wölbern) befürchtet das Schlimmste.

23:30 Uhr, Das Erste, Mankells Wallander: Dunkle Geheimnisse

Der Mord an dem elfjährigen Johannes schockt Wallander (Krister Henriksson) und seine Kollegen. Linda (Johanna Sällström) sichtet das Überwachungsvideo eines Supermarktes, wo der Junge zuletzt gesehen wurde. Dabei fällt ihr ein vermummter Mann auf, der sich als Ladendetektiv ausgibt und heimtückisch einen Ladendiebstahl des Jungen zum Vorwand nimmt, um ihn zu entführen. Linda identifiziert einen gewissen Magnus Rhunberg, in dessen Haus Wallander pädophile Fotos findet, doch von Rhunberg selbst fehlt jede Spur.

Korrektur anregen