NACHRICHTEN
12/05/2017 16:02 CEST

Sie gewann 2004 bei "Deutschland sucht den Superstar" - heute macht Elli Erl etwas ganz anderes

Am 6. Mai gewann Alphonso Williams die mittlerweile 14. Staffel der Talentshow "Deutschland sucht den Superstar". Doch wahrscheinlich erinnern sich nur noch wenige Fans der Show an die Gewinnerin aus der zweiten Staffel. Im Jahr 2004 gewann die damals 23-Jährige Elli Erl.

Bis 2013 war Erl die einzige Frau, die "DSDS" gewonnen hatte. Während ihrer Zeit in der Casting-Show absolvierte Erl ein Lehramtsstudium, das sie 2005 beendete. Mittlerweile arbeitet sie als Lehrerin an einer Realschule in Düsseldorf. Die Musik ist aber immer noch eine Leidenschaft der 37-Jährigen.

Welchen Hobbys die "DSDS"-Siegerin von 2004 noch nachgeht und welche Fächer sie unterrichtet, seht ihr im Video oben.

Mehr zum Thema: "DSDS"-Star Manuel Hoffmann in U-Haft - er soll versucht haben, seinen Mitbewohner zu töten

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

(ks)

Sponsored by Trentino