Ein junger Mann kauft einen Laptop - als er die Tasche öffnet, erkennt er seinen Fehler

Veröffentlicht: Aktualisiert:
LAPTOP BAG
Junger Mann will einen Laptop kaufen - als er die Tasche öffnet, erkennt er seinen großen Fehler | Erik Von Weber via Getty Images
Drucken

Ein junger Mann aus Hagen ist auf ein verlockendes Angebot zweier Betrüger hereingefallen: Vergangenen Freitag lernte der 27-Jährige zwei Männer in einem Supermarkt im Hagener Stadtteil Wehringhausen kennen. Die beiden boten ihm zwei Laptops zum Verkauf an.

Die Masche der Betrüger ging auf: Der 27-Jährige war interessiert und bereit, mehrere hundert Euro zu zahlen. Die drei Männer vereinbarten ein weiteres Treffen: So tauschte das ahnungslose Opfer um 20 Uhr an der Augustastraße einen hohen Betrag gegen zwei Laptoptaschen.

Pappe und Wasserflaschen statt Laptops

Zuhause musste er feststellen, dass in den Taschen keine hochwertigen Laptops, sondern nur Pappe und Wasserflaschen waren. Nun sucht die Polizei nach den beiden Betrügern.

Die Männer waren zwischen 1,70 und 1,80 Meter groß, schlank und hatten kurze, schwarze Haare. Einer der Männer trug einen Dreitagebart und eine rote Kappe. Hinweise nimmt die Polizei unter 02331/986 2066 entgegen.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

(pb)

Korrektur anregen