Einige drangen durchs Toilettenfenster ein: 250 ungeladene Menschen stürmen Party

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

250 ungeladene Gäste haben eine private Geburtstagsfeier mit 150 Gästen in Essen-Kettwig gestürmt. Die Party musste daraufhin beendet werden.

Kurze Zeit später stellten viele der geladenen Gäste fest, dass ihnen Wertgegenstände fehlten.

Die Party fand am am 14. Januar diesen Jahres statt. Jetzt hat die Polizei Fahndungsbilder der Verdächtigen veröffentlicht.

Zwei Personen stiegen durch ein schmales Toilettenfenster in das Gebäude ein. Die Polizei bittet um Hinweise zu den mutmaßlichen Dieben.

Die Fahndungsbilder der mutmaßlichen Diebe seht ihr im Video oben.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

(chr)