Spruch des Tages

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Eine der letzten Premieren von Tom Schilling war die Aufnahme seines ersten eigenen Albums:

"Es sind die Premieren im Leben, die als einschneidende Momente im Gedächtnis bleiben."

Was gibt es Aufregenderes als erste Male? Schauspieler Tom Schilling (35, "Oh Boy") weiß seine bisherigen Premieren ganz besonders zu schätzen und möchte die Erinnerungen auch nicht kaputt machen.

So verrät er im Interview mit der Morgenpost weiter, er wolle seine erste große Liebe besser nicht mehr treffen.

"In der Erinnerung ist es doch schöner", so die Begründung. Umso mehr freut er sich auf die ersten Male, die ihm noch bevorstehen: "Ich will heiraten! Nächstes Jahr vielleicht."

Noch eine Premiere: Tom Schillings neuestes Projekt als Musiker, das Album "Vilnius", gibt es ab sofort bei Amazon

Korrektur anregen