Klavier-Stimmer sollte Instrument reinigen - doch als er es öffnete, fand er ein kleines Vermögen

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Im englischen Ort Bishops Castle hat ein Klavierstimmer in einer Schule einen sensationellen Fund gemacht. Martin Backhouse war gerade dabei, ein Klavier zu reinigen, als er unter den Tasten einen Schatz fand.

"Die Tasten waren verklebt, also musste ich sie anheben. Und da sah ich ein kleines Paket. Als ich es aufmachte, sah ich erst Watte und Karton, dann entdeckte ich das Gold.“

Pakete mit Gold

Backhouse rief sofort den Schulleiter. Zusammen holten sie die restlichen Pakete aus dem Klavier.

Nachdem die erste Überraschung vorbei war, fotografierten sie die Pakete und verstauen das Gold im Safe.

Wo das Gold herkam, seht ihr im Video oben.

Pointiert und meinungsstark: Der HuffPost-WhatsApp-Newsletter

2016-07-22-1469180154-5042522-trans.png

Korrektur anregen