"DSDS" im Live-Stream: Finale von "Deutschland sucht den Superstar" sehen, so geht's

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • "Deutschland sucht den Superstar": Vier Sänger stehen im Finale
  • Am 6. Mai entscheidet sich, wer die Casting-Show gewinnt
  • Im Video erklären wir euch, wie ihr RTL im Live-Stream sehen könnt

"Deutschland sucht den Superstar" im Live-Stream: Zum 14. Mal steht das Finale von "Deutschland sucht den Superstar". Als RTL seine jüngste "DSDS"-Staffel begann, verkündete der Sender, dass es keine Grenzen gebe. Ob Rock- oder Opernsänger, jung oder alt, klein oder groß - jeder sei bei der Casting-Show willkommen.

Dabei herausgekommen ist Alphonso Williams: Mehr als zwei Meter groß, 54 Jahre alt, Lagerarbeiter aus Wiefelstede bei Oldenburg, genannt "Mr. Bling Bling".

Ein Koloss, dem man tatsächlich zutrauen kann, ein paar Grenzen zu verschieben. Allein schon physisch. Er steht am Samstag im Finale - neben den deutlich jüngeren und kleineren Konkurrenten Alexander Jahnke (30), Duygu Goenel (23) und Maria Voskania (29).

Wer auch immer von ihnen am Ende triumphieren wird: Man darf zweifeln, dass die ganz große Karriere bevorsteht. Diese Grenze hat DSDS in den vergangenen Jahren nämlich nicht übersprungen.

Und zudem wird Dieter Bohlen das Siegerlied nicht produzieren - es ist wohl zu beschäftigt.

dsds
"Deutschland sucht den Superstar": Das sind die Finalisten. Credit: RTL

"Deutschland sucht den Superstar" im Live-Stream sehen

RTL überträgt am Samstag ab 20.15 Uhr das Finale der Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar" - auch im Live-Stream des Senders. Diesen bietet RTL Abonnenten auf seinem eigenen Portal TVnow an. Interessierte können das Portal kostenlos testen.

Werbung: Das Programm von RTL könnt ihr auch auf Streamingportalen online abrufen - aber auch hier nur im Rahmen eines Premium-Abos, das jedoch mehrere Sender umfasst:
Magine TV
TV Spielfilm live
Die beiden Anbieter sind Kooperationspartner der Huffington Post.

Nach der Ausstrahlung findet ihr die neuen Folgen in der RTL-Mediathek. Dort könnt ihr "DSDS" kostenlos im Internet abrufen - ohne Abo.

Auch auf HuffPost:

Hier ist der Beweis, dass RTL euch für dumm verkauft

Mi dpa-Material.