Nach Trauerfall in der Familie: Mit diesem Statement meldet sich Daniela Katzenberger zurück

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Daniela Katzenberger hält ihre Fans über ihr Alltagsleben immer auf dem neuesten Stand. Doch nun hat sie in den sozialen Netzwerken mitgeteilt, dass sie sich vorerst aus der Öffentlichkeit zurückziehen wird.

Der Grund dafür ist ein Trauerfall in ihrer Familie. Denn überraschend starb der Vater ihrer kleinen Stiefschwester Jenny Frankhauser.


Mit einem Post auf Facebook machte die Kultblondine
deshalb deutlich, dass sie ihre Stiefschwester in der Trauer unterstützen werde.

Doch nun hat sich die 30-Jährige mit einem emotionalen Facebook-Post wieder bei ihren Fans gemeldet. Mit einer Fotocollage zeigt Katzenberger, wie eng die Beziehung der Geschwister ist. Auf der Fotocollage präsentiert Katzenberger alte Fotos aus der Kindheit und aktuelle Fotos mit ihrer Schwester.

Die Fotocollage und die Reaktionen ihrer Fans seht ihr im Video oben.

Mehr zum Thema: Todesfall in der Familie: Daniela Katzenberger will sich eine Weile zurückziehen

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg


(ujo)

Korrektur anregen