Paris Jackson gibt ihr Spielfilm-Debüt

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Filmset statt Laufsteg: Paris Jackson dreht ihren ersten Spielfilm

Paris Jackson (19) setzt einen weiteren Fuß ins Schauspiel-Business. Wie die US-Branchenseite "Deadline" berichtet, wird die Tochter von Michael Jackson ihr Spielfilm-Debüt in einem bisher noch titellosen Amazon-Studios-Projekt des Regisseurs Nash Edgerton (44, "The Square") geben.

Über den Inhalt des Comedy-Thrillers ist bereits einiges bekannt. So wird Jackson ein Mädchen namens Nelly spielen, das als "exzentrische 20-Jährige" beschrieben wird. In der Hauptrolle mimt David Oyelowo (41, "A United Kingdom") einen amerikanischen Geschäftsmann, der in Mexiko die Grenze vom normalen Bürger zum Kriminellen überschreitet und versehentlich zwischen die Fronten von Drogen-Mafia und FBI gerät.

Mit dem Film "The Square" feierte Nash Edgerton sein Debüt als Regisseur. Hier können Sie den Thriller bestellen

In weiteren Rollen sind zudem noch andere hochkarätige Hollywood-Stars zu sehen. So holt Edgerton unter anderem auch Amanda Seyfried, Charlize Theron sowie seinen Bruder Joel Edgerton vor die Kamera.

Paris Jackson, die zuvor auch als Model arbeitete, hat erst kürzlich erste Erfahrungen als Serien-Schauspielerin gesammelt. In Lee Daniels' Musik-Drama-Serie "Star" stand sie für eine Episode vor der Kamera.

Korrektur anregen