ENTERTAINMENT
28/04/2017 16:29 CEST | Aktualisiert 03/05/2017 12:13 CEST

Amazon Prime: Film- und Serien-Tipps für den Start in den Mai

Summit Entertainment
“Die Unfassbaren” haben ihre Fans und das FBI ordentlich an der Nase herum geführt. Nun sind sie wieder da und planen neue Tricks. “<a href="http://www.isnottv.com/movie/now-you-see-me-2-2016" target="_blank">Die Unfassbaren 2</a>” ist neu auf Amazon.

  • Das sind die neuen Highlights bei Amazon
  • "Gozilla" gibt es auf Abruf
  • Empfehlungen von Film- und Serienfans weltweit

Was lohnt sich und was nicht? Das Film- und Serienportal isnotTV, Partner der HuffPost, stellt deshalb jede Woche die besten Neustarts der deutschen Streaming-Anbieter vor.

Weiter unten könnt ihr selbst eure Meinung abgeben, Trailer schauen und mehr über deine Streaming-Lieblinge erfahren.

Dieses Wochenende neu im Amazon-Abo:

Jede Menge Action erwartet Filmliebhaber in der letzten April-Woche auf Amazon. “Die Unfassbaren” kehren in Teil 2 auf die große Bühne zurück, die CIA jagt in “Bastille Day” die Strippenzieher hinter einem Pariser Attentat und das Monster “Godzilla” verwüstet ganze Städte.

"Die Unfassbaren 2" seit 25.04.

In “Die Unfassbaren 2” sprengen die beliebten Magier aus Teil eins erneut die Grenzen des vorstellbaren. Zu ihnen, J. Daniel Atlas (Jesse Eisenberg), Merritt McKinney (Woody Harrelson) und Jack Wilder (Dave Franco) gesellt sich nun auch die mysteriöse Lula (Lizzy Caplan) und der technische Überflieger Walter Mabry (Daniel Radcliffe) bietet ihnen einen Zaubertrick ganz neuer Art vor.

Doch die Widersacher aus Teil eins sind nicht vergessen: Arthur Tressler (Michael Caine) und Thaddeus Bradley (Morgan Freeman) sinnen auf Rache.

"Bastille Day" gibt's seit dem 27.04.

US-Bürger Michael Manson (Richard Madden) wird von der CIA verdächtigt, für ein Attentat in Paris verantwortlich zu sein. Doch CIA-Agent Sean Briar ( Idris Elba) gegenüber beteuert er unschuldig zu sein.

Gleichzeitig ist er der Einzige, der die Spur zu den Attentätern zurückverfolgen kann. Es bleiben nur 24 Stunden, bis der nächste Anschlag erfolgt und so begeben sich Manson und Briar auf eine abenteuerliche Jagd durch Paris, die sie einer Verschwörung immer näher bringt.

"Godzilla"-Reihe 1954-2004 auf Abruf seit 27.04.

Godzilla, ein gigantisches, Städte zerstörendes Monster tauchte erstmalig 1954 im japanischen Film “Gorija” auf, produziert von Tomoyuki Tanaka.

Mit dem aus Nukleartests hervorgebrachten Urzeitmonster wurde das japanische Kriegstrauma des Zweiten Weltkriegs aufgearbeitet. In den 1960er- und 1970er-Jahren wurde Godzilla jedoch zum Verbündeten der Menschheit im Kampf gegen Aliens oder Umweltverschmutzung.

Erst die amerikanische Adaption von 1998 brachte Godzilla als das Nuklear-Monster der 1950er-Jahre zurück, wurde von Japan aber mit der Parodie “Godzilla: Final Wars” (2004) gekontert.

Sponsored by Trentino