Jennifer Lopez zeigt bei einem Auftritt mehr Haut als Kleid

Veröffentlicht: Aktualisiert:
JENNIFER LOPEZ
Jennifer Lopez zeigt bei einem Auftritt mehr Haut als Kleid | Danny Moloshok / Reuters
Drucken

Alex Rodriguez (41) dürfte mächtig stolz auf seine neue Freundin sein: Jennifer Lopez (47, "Let's Get Loud") legte bei den Billboard Latin Music Awards in einem spektakulären Outfit einen großen Auftritt hin. Auf dem roten Teppich in Miami präsentierte die Sängerin und Schauspielerin eine sexy schwarze Robe des britischen Modedesigners Julien Macdonald (46).

Eigentlich zeigte Lopez dabei mehr Haut als Kleid. Nicht nur der Ausschnitt reichte der 47-Jährigen fast bis zum Bauchnabel, auch der hohe Beinschlitz bis zu den Oberschenkeln ließ tief blicken... Durch zahlreiche Cut-Outs wirkte es eher, als trage die Entertainerin ein stylisches Netz. Hüfte und Rücken blieben komplett unbedeckt.

Sexy Auftritt von Jennifer Lopez

"Ain't Your Mama" von Jennifer Lopez finden Sie hier

Preise gab es auch

Um die gesamte Aufmerksamkeit auf ihren wohlgeformten Körper zu richten, hatte Lopez die Haare im Mittelscheitel zu einem Pferdeschwanz streng nach hinten frisiert. Sie trug schwarze große Ohrringe und ebenfalls farblich passend offene High Heels von Jimmy Choo. Ihre Augen hatte sie durch ein dunkles Make-up betont.

Bei der Show gab es für Lopez auch Grund zum Feiern: Sie wurde mit dem Telemundo Star Award ausgezeichnet - für ihre Leistungen abseits der Musikkarriere. Zudem bekam sie den Preis für den "Social Artist of the Year".

Korrektur anregen